Informationen für Dein Shooting

Shootings sind jetzt inzidenzunabhängig wieder möglich.

Auf dieser Seite möchte ich Dich in Kürze darüber informieren, was möglich ist und wie mein Hygienekonzept aussieht. 

Bitte vereinbare mit mir dennoch einen persönliche Termin. So kann sichergestellt werden, dass allen Kunden auch die geplante Zeit zur Verfügung steht. 

Hygienekonzept

  1. Abstandsregeln
  • Ein Mindestabstand von 1,5 m zwischen Personen muss in alle Richtungen eingehalten werden.
  • Hinweisschilder zur Abstandsregelung sind angebracht.
  • Bei Gruppenaufnahmen dürfen nur so viele Personen fotografiert werden, wie es die inzidenzabhängige Kontaktbeschränkung zulässt.
  • Bei beruflichen Gruppen besteht zwar keine Personenbeschränkung, jedoch ist dann der Mindestabstand der Personen untereinander zu beachten.
  1. Technische und organisatorische Schutzmaßnahmen
  • Alle Personen, die meine Räumlichkeiten besuchen, werden namentlich zur möglichen Nachverfolgung von Infektionsketten mit ihren Kontaktdaten erfasst. Hierzu nutze ich das Check-in System “luca“.
  • Bei Husten, Fieber oder grippeähnlichen Symptomen bleibe bitte zuhause. Geplante Fototermine können dann von Dir und von mir auch kurzfristig abgesagt, bzw. verschoben werden.
  1. Persönliche Schutzmaßnahmen
  • Ich begrüße Dich gerne mit einem Lächeln, aber ohne Händeschütteln oder Umarmung. Bitte sehe die Geste als umsichtig und nicht unfreundlich an.
  • Eine Mund-Nasen-Bedeckung ist für Dich während des Shootings nicht erforderlich, wenn wir den Abstand von mindestens 1,5 m einhalten. Bis zum Shooting-Platz ist eine FFP2-Maske zu tragen. Ich werde permanent eine Maske tragen. Solltest Du Deine nicht dabeihaben, werde ich Dir gerne eine zur Verfügung stellen.
  1. Hygienemaßnahmen
  • Bei Betreten der Räumlichkeiten bitte erst Händewaschen. Sollten wir in Außenbereichen sein, bitte nutze mein zur Verfügung gestelltes Desinfektionsmittel.
  • Bitte halte Dich an die Hust und Nies-Etikette:
  • Beim Husten oder Niesen, dreh Dich bitte von anderen Menschen weg und huste oder niese in ein Papiertaschentuch oder in die Armbeuge.
  • Türklinken werden regelmäßig, spätestens vor Deinem Eintreffen desinfiziert. Die Räume werden regelmäßig gelüftet.
  • Arbeitsmittel (Kamera, Laptop) werden aus Sicherheitsgründen nur von mir berührt und regelmäßig gereinigt.
  • Die Bildauswahl erfolgt aktuell über eine Online-Teams-Präsentation. Gerne stelle ich Dir eine Bildvorauswahl als Online Galerie zur Verfügung.

Danke Dir für Dein Verständnis und die entgegengebrachte Unterstützung bei den Hygienemaßnahmen. Ich freue mich auf das Shooting mit Dir!

Bitte melde Dich bei mir, wenn noch Fragen hierzu bestehen!

Version 19.05.2021 gem. Aktuelle FAQ des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege (Stand: 12.05.2021)

Hier kannst Du Dir das Dokument herunterladen: Hygienekonzept_V3